Klassenbuch  |  Webmail  |  E-Learning  |  OneDrive-Lehrer  

 

 

Klassenbuch  |  Webmail  |  Moodle  |  OneDrive-Lehrer  

  • Header-Slideshow_084
  • Header-Slideshow_082
  • Header-Slideshow_086
  • Header-Slideshow_089
  • Header-Slideshow_088
  • Header-Slideshow_087
  • Header-Slideshow_083
  • Header-Slideshow_091
  • Header-Slideshow_085
  • Header-Slideshow_090

Creative IT Lab...

Fach

schulautonomes Wahlpflichtfach in der 4. Klasse
projektorientierter, fächerübergreifender Unterricht (Informatik – Deutsch)

Organisation

wählbar im Gymnasium und Realgymnasium
doppelstündiger Unterricht
Kleingruppen (max. 14 Schüler)

Projektmappe als Bewertungsgrundlage

 

Informatik

  • EDV-Umsetzung der Texte mithilfe der technischen Möglichkeiten
  • Digitale Bildbearbeitung: Gimp
  • Möglichkeit, ECDL-Zertifikate zu erwerben: ECDL Image Editing
  • Animation
  • Fotografie/Bildbearbeitung/Bildmontage
  • Teilnahme am Produktionsteam

Deutsch

  • Textproduktion
  • Üben der journalistischen Textsorten
  • Teilnahme am Redaktionsteam

 

ECDL Zertifikat Image Editing

Csm Bausteine Ecdl Standard

Für Image Editing gibt es 2 Möglichkeiten:

 

  1. Image Editing kann als Wahlmodul für den ECDL Standard gewählt werden (siehe Grafik links). Zusammen mit den 6 Pflichtmodulen erhält man das ECDL Standard Zertifikat der OCG (Österreichische Computer Gesellschaft).

    Kosten

    Skills Card: € 46,- (einmalig vor der 1. Prüfung zu bezahlen)

    Prüfungsgebühr/Prüfungswiederholung: (derzeit) € 14,- (pro Modul)

    Das ergibt Gesamtkosten in der Höhe von € 144,- .

  2. Die Prüfung für Image Editing kann als Einzelmodul gewählt werden. Man erhält das ECDL Image Editing Zertifikat der OCG (Österreichische Computer Gesellschaft).

    Kosten

    Skills Card und Prüfungsgebühr: € 35,-

    Prüfungswiederholung: (derzeit) € 20,-

     

Prüfungsablauf

- Praktische Prüfung am PC
- für Bildbearbeitung 60 Minuten Zeit (45 Minuten für die anderen Module)
- externe PrüferInnen

 

Das Antreten zur Prüfung ist freiwillig und nicht verpflichtend!

Drucken