Klassenbuch  |  Webmail  |  E-Learning  |  OneDrive-Lehrer  

 

 

Klassenbuch  |  Webmail  |  Moodle  |  OneDrive-Lehrer  

  • Header-Slideshow_083
  • Header-Slideshow_081
  • Header-Slideshow_075
  • Header-Slideshow_079
  • Header-Slideshow_077
  • Header-Slideshow_076
  • Header-Slideshow_082
  • Header-Slideshow_080
  • Header-Slideshow_084
  • Header-Slideshow_078

Schulprofil des BG/BRG Leoben NEU

 

Unsere noch junge Schule wurde im Oktober 1977 als BG und BRG Leoben, Moserhofstraße 7A eröffnet. Dieser Schulneubau war durch die Bildungsexplosion in den 70-iger Jahren und die damit verbundene Raumnot am zuvor schon bestehenden Gymnasium in unmittelbarer Nachbarschaft unseres Gebäudes notwendig geworden.
Das moderne und heute auch behindertengerecht eingerichtete Schulgebäude enthält neben 20 zweckmäßig eingerichteten Klassenräumen auch einige nachneuestem Stand ausgestattete Sonderunterrichtsräume (BE- Saal, Physik-, Chemie- und Biologiesaal), eine vor rund zehn Jahren eingerichtete Bibliothek, Informatikräume und zwei Turnsäle für Mädchen und Knaben. In unserer Aula befindet sich das für seine gesunde Jause ausgezeichnete Schulbuffet.


Für die Nachmittagsbetreuung wurde in liebevoller Detailarbeit ein eigener Raum adaptiert.
An einer weiteren Verbesserung der baulichen Infrastruktur wird seit 2014 gearbeitet; im Sommer 2015 konnten die sanierten WC-Anlagen in Betrieb genommen werden.
Derzeit wird der Außenbereich – Schulhof und Grünanlagen – gestaltet: In Projekten im technischen Werken werden Gartenmöbel hergestellt, in Biologie und Nachmittagsbetreuung der Bau und die Betreuung eines Hochbeets und einer Kräuterschnecke vorangetrieben.

Im Sommer 2016 wird die Schulqualität enorm verbessert werden

  • Ein großzügig geplanter ZUBAU wird eine Begegnungszone, eine neue, multimediale SCHULBIBLIOTHEK sowie einen Besprechungsraum und ein FREILUFTKLASSENZIMMER bieten.
  • Das Mediationsteam bekommt ab 2016 einen eigenen Raum im Erdgeschoß.
  • Ein weiterer, neuer Werk- und BE-Saal wird die kreative Arbeit unserer Lehrer/innen bestens unterstützen.

 

Zubau
Zubau Aussenansicht

 

Das Einzugsgebiet der Schülerinnen und Schüler unserer Schule konzentriert sich nicht nur auf die Stadt Leoben, sondern umfasst praktisch den ganzen Bezirk:
Schüler aus dem Vordernbergertal mit dem Hauptort Trofaiach werden neben Schülern aus dem Liesingtal zwischen Wald am Schoberpass und St. Michael ebenso unterrichtet wie Volksschulabgänger aus Proleb und Niklasdorf. Dieses Klientel aus Familien, die alle Berufs- und Bildungsschichten repräsentieren, macht die lebhafte soziale Buntheit unserer Schule aus.

 

Unsere Schule offeriert ihren Schülerinnen und Schülern in den Schulformen Gymnasium und Realgymnasium und seit September 2011 Oberstufenrealgymnasium ein vielfältiges Bildungsangebot, das noch durch autonome Schwerpunktsetzungen vertieft wird:
Gymnasium und Realgymnasium bieten fundiertes Basiswissen in den geistes- und naturwissenschaftlichen Fächern an. Schwerpunktsetzungen in fremdsprachlichen, kommunikationstechnologischen, kreativen, sportlichen und naturwissenschaftlichen Bereichen vertiefen unser Angebot.

Wir sind UNESCO-SCHULE!

Wir sind die höchstdekorierte UNESCO-Schule in der Steiermark (2 Peace Pillar Awards) und fühlen uns dem interkulturellen Lernen verpflichtet. Diese Auszeichnung wird an Schulen verliehen, die durch verschiedene Friedensprojekte (Südafrika, …) beitragen, die Schüler zu weltoffenen, friedvollen und toleranten Menschen zu bilden. Wir pflegen Kontakte mit schulexternen Institutionen, wie Europäischer Gerichtshof, Europarat oder Europäisches Parlament.

 

Drucken