Klassenbuch  |  Webmail  |  E-Learning  |  OneDrive-Lehrer  

 

 

Klassenbuch  |  Webmail  |  Moodle  |  OneDrive-Lehrer  

  • Header-Slideshow_099
  • Header-Slideshow_098
  • Header-Slideshow_104
  • Header-Slideshow_100
  • Header-Slideshow_102
  • Header-Slideshow_101
  • Header-Slideshow_103
  • Header-Slideshow_106
  • Header-Slideshow_097
  • Header-Slideshow_105

Steirische Hallenfußballmeisterschaft

für Unter 13-jährige und Unter 15-jährige in Trofaiach 2016/2017

 

Aufgrund des regen Interesses an der Neigungsgruppe Fußball, war ich heuer in der Lage bei den Unter 13-jährigen sowie auch bei den Unter 15-jährigen jeweils 2 Mannschaften zu melden. In einem durchwegs mit hochklassigen Mannschaften besetzten Turnier, konnten wir uns mit allen 4 Mannschaften hervorragenden schlagen.
Mit der ersten Mannschaft des BG/BRG Leoben Neu U13 erreichten wir durch eine souverän gespielte Vorrunde und eine sehr abgeklärt gespielte K.O. Phase ungeschlagen und ohne Gegentreffer das Finale. Aufgrund unserer spielerischen Qualitäten, dominierten wir das Finale ebenfalls über weite Strecken und führten bis kurz vor Schluss mit 1:0. Durch unseren jugendlichen Übermut und den Anspruch bis zur letzten Minute Offensivfußball spielen zu wollen, eröffneten wir unserem Gegner die Möglichkeit auf Konterfußball. Durch zwei sehr schöne Einzelaktionen konnte unser Finalgegner das Spiel dann wirklich in letzter Sekunde noch drehen. Wir verloren ein packendes am Ende emotionales, tränenreiches Finale mit 1:2 und dürfen uns somit als Vizemeister, des Bezirks Leoben im Futsal (Hallenfußballmeisterschaft) bei den Unter 13-jährigen, bezeichnen.
Mit der ersten Mannschaft des BG/BRG Leoben Neu U15 erreichten wir ebenfalls das Finale. Die Vorrunde absolvierten wir in gleich souveräner Manier wie das BG/BRG Leoben Neu U13 I. Im Viertelfinale wie auch im Halbfinale musste wir jedoch extreme Nervenstärke beweisen und uns über ein 6-Meterschießen gegen unseren Gegner durchsetzen. Durch eine Systemumstellung von 1-2-1 auf 2-1-1 machten wir es unseren Gegnern sehr schwer Tore zu erzielen. Ein sehr ausgeglichenes Finalspiel gipfelte somit ebenfalls in einem 6-Meterschießen. Dieses Mal hatte unsere Finalgegner das glücklichere Ende auf seiner Seite. Wir verloren das 6-Meterschießen und krönten uns somit ebenfalls mit der ersten Mannschaft des BG/BRG Leoben Neu U15 zum Vizemeister.
Das BG/BRG Leoben Neu U13 I wie auch das BG/BRG Leoben Neu U15 I darf sich somit dieses Jahr als Bezirksvizemeister im Futsal bezeichnen.

Ich möchte mich sehr herzlich bei den Eltern für ihre Unterstützung bei der Beförderung der vier Mannschaften bedanken. Auf diesem Weg darf ich mich auch noch einmal bei den Schülern der Neigungsgruppe Fußball für ihren Einsatz und die herausragende Leistung bei beiden Turnieren bedanken.

 

Nochmals Gratulation zu den beiden Vizemeistertiteln!


Euer Teamchef
MMag. Manuel Gritz

 

U13 Mannschaft I

U13 Mannschaft I

U13 Mannschaft II

U13 Mannschaft II

U15 Mannschaft 1

U15 Mannschaft 1

U15 Mannschaft 2

U15 Mannschaft 2

Drucken

Neigungsgruppe Fußball: U15


Die U15 Mannschaft des BG/BRG Leoben-Neu ist auf dem besten Weg die Erfolge des Vorjahres, indem die damaligen U13 Spieler ebenfalls ins steirische Landesfinale eingezogen sind, zu wiederholen. Nach einer souveränen Gruppenphase (Platz 1), folgte ein Triumpf über die NMS-Leoben-Stadt im Viertelfinale. Im Halbfinale ließ das BG/BRG-Leoben Neu in keiner Sekunde Zweifel aufkommen wer die spielbestimmende Mannschaft war. Um die Spannung für die Zuschauer jedoch zu erhöhen entschieden sich die Spieler für einen sehr späten Treffer und erlösten uns erst eine Minute vor Schluss mit dem sehr verdienten 1:0. Dieser Halbfinal Triumpf und somit Finaleinzug, bedeutete zugleich die Qualifikation für das Landesfinale in Graz. Leider ging ein sehr blasses Finale durch einen glücklichen Treffer der SMS Trofaich-1 mit 1:0 verloren. Somit beendeten wir ein sehr erfolgreiches Turnier mit dem zweiten Platz und krönten uns zum Vizebezirksmeister.

 

U15 BG/BRG Leoben Neu: Makotschnig Luca (K.), Skrivanek Felix (TW), Schweighofer Matthias (TW), Gruber Marcel, Skrivanek Felix, Möstl Alexander, Nahrgang Nicolas, Drabbli Elias, Gotthart Felix, Angerer Fabio

Drucken

Neigungsgruppe Fußball: U13


In der heurigen Futsalsaison war das Neue Gymnasium Leoben-U13 erstmals mit zwei Mannschaften bei den Bezirksmeisterschaften in Trofaiach vertreten. Das BG/BRG Leoben-neu-1, wie auch unsere zweite Mannschaft, das BG/BRG Leoben-neu-2 spielten ein ausgezeichnetes Turnier. Das starke Feld setzte sich aus 20-ig teilnehmenden Mannschaften zusammen. Mit teils hervorragenden Leistungen überstanden beide Mannschaften des BG/BRG Leoben Neu die Gruppenphasen. Unsere zweite Mannschaft musste sich erst im Play-OFF-Spiel gegen die NMS-Mautern-1 knapp mit 0:1 geschlagen geben und belegte schlussendlich den guten 9. Rang. Das BG/BRG Leoben-neu-1 traf im Viertelfinale auf SMS Trofaiach–2. Nach einem unglücklichen Spielverlauf (0:0) kam es zu einem 6 Meterschießen. Durch eine grandiose Leistung unseres Torwarts und den Schützen, die keine Nerven zeigten, konnten wir das 6-Meterschießen für uns entscheiden und somit ins Halbfinale vorstoßen. Das Halbfinale ging leider gegen eine klar bessere Mannschaft SMS Trofaiach–1 mit 0:4 verloren. Nichts desto trotz zogen wir ins kleine Finale ein und besiegten die SMS Trofaiach–4 klar mit 3:0 und holten uns somit den verdienten 3. Platz des Bezirksfußballturniers in Trofaiach.

 

U13 BG/BRG Leoben Neu 1: Markovic Danis (K.), Schabiner Jonas (TW), Ebner Nico, Gotthart Felix, Haubmann Nico, Mocharitsch Stefan, Tomic Adrian, Zec Denis, Belegic Elmas,
U13 BG/BRG Leoben Neu 2: Rafyi Munoz Christopher(K.), Wilding Sebastian (TW), Angerer Bastian, Oswald Manuel, Streitmayer Luca, Suta Moritz, Tomic Benjamin, Wetzstein Michael, Berchart Sven

Drucken