Neigungsgruppe Fußball: U15


Die U15 Mannschaft des BG/BRG Leoben-Neu ist auf dem besten Weg die Erfolge des Vorjahres, indem die damaligen U13 Spieler ebenfalls ins steirische Landesfinale eingezogen sind, zu wiederholen. Nach einer souveränen Gruppenphase (Platz 1), folgte ein Triumpf über die NMS-Leoben-Stadt im Viertelfinale. Im Halbfinale ließ das BG/BRG-Leoben Neu in keiner Sekunde Zweifel aufkommen wer die spielbestimmende Mannschaft war. Um die Spannung für die Zuschauer jedoch zu erhöhen entschieden sich die Spieler für einen sehr späten Treffer und erlösten uns erst eine Minute vor Schluss mit dem sehr verdienten 1:0. Dieser Halbfinal Triumpf und somit Finaleinzug, bedeutete zugleich die Qualifikation für das Landesfinale in Graz. Leider ging ein sehr blasses Finale durch einen glücklichen Treffer der SMS Trofaich-1 mit 1:0 verloren. Somit beendeten wir ein sehr erfolgreiches Turnier mit dem zweiten Platz und krönten uns zum Vizebezirksmeister.

 

U15 BG/BRG Leoben Neu: Makotschnig Luca (K.), Skrivanek Felix (TW), Schweighofer Matthias (TW), Gruber Marcel, Skrivanek Felix, Möstl Alexander, Nahrgang Nicolas, Drabbli Elias, Gotthart Felix, Angerer Fabio

Drucken