Klassenbuch  |  Webmail  |  E-Learning  |  OneDrive-Lehrer  

 

 

Klassenbuch  |  Webmail  |  Moodle  |  OneDrive-Lehrer  

  • Header-Slideshow 139
  • Header-Slideshow 142
  • Header-Slideshow 140
  • Header-Slideshow 134
  • Header-Slideshow 143
  • Header-Slideshow 141
  • Header-Slideshow 144
  • Header-Slideshow 135
  • Header-Slideshow 138
  • Header-Slideshow 145
       

Naturwissenschaftlicher Schwerpunkt der 1. Klasse und 2. Klasse NEU!

 

Für SchülerInnen, die bereits früh Interesse an Natur, Umwelt, Technik und forschend-entdeckendem Lernen zeigen, bieten wir bereits aber der 1. Klasse naturwissenschaftlich vertieften Unterricht an, der sich bis in die 4. Klasse fortsetzt.

Naturwissenschaftliche Übungen für die 1. Klasse und 2. Klasse

In diesen Übungen wird das Interesse an der Natur, das Kinder in diesem Alter zeigen, auf vielfältige Weise gefördert und die Kinder an einfache Arbeitsweisen und Techniken in den Naturwissenschaften herangeführt.

 

Wir bieten den Kindern in der 1. Klasse:

  • Eine zusätzliche, geblockt abgehaltene Übung, in der Inhalte der Fächer Biologie, Chemie und Physik kindgerecht praktisch bearbeitet werden. In ausgezeichnet ausgestatteten Fachsälen führen die Kinder auf spielerische Weise selbstständig Experimente durch und versuchen erste Interpretationen der Ergebnisse, die in einer Nawi-Mappe festgehalten werden. Als Themen werden vorwiegend Beispiele aus dem alltäglichen Beobachtungs- und Erfahrungsbereich der Kinder gewählt.
  • eine Forscherexkursion (z.B. Mitmachlabor in Graz)
  • Freilanderkundungen zu jahreszeitlichen Themen
  • Lehrausgänge und externe Workshops in Kooperation mit der Montanuniversität
  • Forscherurkunde über die Teilnahme

 

Wir bieten den Kindern in der 2. Klasse:

  • Eine zusätzliche, geblockt abgehaltene Übung, die Themen weiterer MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften) beinhaltet. Im Schuljahr 2018/19 werden vertiefende Unterrichtseinheiten der Fächer Geographie, Informatik und Technisches Werken angeboten.
  • Mikroskopierführerschein in Biologie
  • Jahresprojekt (z.B. „Projekt Schulgarten“) in Biologie
  • externer Experimentiertag auf der Montanuniversität in Kooperation mit Physik
  • Forscherwerkstatt in Physik/Mathematik
  • Forscherexkursion

 

Fortsetzung:

  • Physik-Laborstunde in der 3. Klasse
    wöchentlich, einstündig im Realzweig
  • Science-Lab in der 4. Klasse
    doppelstündiger, fächerübergreifender Laborunterricht in Biologie und Chemie in Kleingruppen

Drucken

Laborführerschein bestanden!

(MMag. Sigrid Diethart)

 

Wir gratulieren!

Die Chance, ihr Können und Wissen im Labor unter Beweis zu stellen, haben die Science-SchülerInnen der 4. Klassen genutzt und erfolgreich den an unserer Schule angebotenen Laborführerschein bestanden. Die freiwillige Ablegung der Prüfung wurde im Rahmen des Science-Labors auf Basis schulintern definierter Standards angeboten.

Inhalte waren neben einer umfassenden Laborgerätekunde auch das Beherrschen der Sicherheitsregeln, ein verantwortungsvoller Umgang mit Chemikalien sowie die sichere Handhabung des Gasbrenners. Das Engagement der SchülerInnen war groß, wie auch die Erfolgsquote zeigt! 

 
LF2
 

 

Drucken