Klassenbuch  |  Webmail  |  Moodle  |  OneDrive-Lehrer  

  • Header-Slideshow 157a
  • Header-Slideshow 164
  • Header-Slideshow 171
  • Header-Slideshow 172
  • Header-Slideshow 159
  • Header-Slideshow 160
  • Header-Slideshow 162
  • Header-Slideshow 169 2020-neues-SJ
  • Header-Slideshow 163
  • Header-Slideshow 170

Erste – Hilfe Grundkurs


Wer ein Leben rettet, rettet die Welt.“ - Talmud

 

Das Europagymnasium Leoben legt sehr viel Wert auf eine breit gefächerte Allgemeinbildung für unsere Schülerinnen und Schüler. Daher bietet unsere Schule in Kooperation mit dem Jugend-Rotkreuz Steiermark seit dem Schuljahr 2018/19 einen Erste-Hilfe-Grundkurs im Ausmaß von 16 Stunden an. Im Rahmen dieses umfangreichen, detaillierten Grundkurses werden den Schülerinnen und Schülern ab der 9. Schulstufe (5. Klasse) folgende Inhalte vermittelt:
  • Unfallverhütung
  • Grundlagen der Ersten Hilfe (Rettungskette, Notruf, Lagerungen, uvm.)
  • Regloser Notfallpatient (stabile Seitenlage, Wiederbelebung)
  • Akute Notfälle (Herzinfarkt, Schlaganfall, starke Blutung, uvm.)
  • Wunden (Verbände, Verbrennungen, uvm.)
  • Knochen- und Gelenksverletzungen
 


Der positive Abschluss des 16-stündigen Erste-Hilfe-Grundkurses gilt als Nachweis für die erfolgte Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen entsprechend dem Führerscheingesetz-DV 1997, § 6. Die Ausbildung hat eine Gültigkeitsdauer von 4 Jahren. Danach sind dementsprechende Auffrischungen durchzuführen.

 

Die im Text vorkommenden Informationen wurden von folgenden Webseiten übernommen:

 

Bei Fragen bzgl. der Kurskosten und dem Ablauf wenden Sie sich bitte an
Prof. Mag. Christopher Graf-Althon
Lehrbeauftragter für Erste-Hilfe
#europagymleoben #neuistimmerbesser #erstehilfegrundkurs #jugendrotkreuz #roteskreuz

Drucken